Es ist etwas faul in Derkholm

Das Schöne an klassischer Fantasy ist die klare Unterteilung in Gut und Böse. Oder etwa nicht? Autorin Diana Wynne Jones, die unter anderem durch ihre "Chrestomanci"-Reihe bekannt ist, hat sich das offenbar auch gefragt. Bei ihr wird die Beantwortung dieser Frage dann zu einer Fantasyparodie, bei der irgendwie gar nicht mehr so klar ist, ob …

Es ist etwas faul in Derkholm weiterlesen

Eine neue Zeit für Drachen

Alagaësia. Ein Wort, dass sich nicht ohne die Sonderzeichenfunktion tippen lassen. Eragon besitzt keinen PC und keine Tastatur, da reicht es die Pünktchen über dem e mit der Feder zu schreiben. Mehr als sieben Jahre mussten wir auf Neuigkeiten aus Eragons Welt warten. In Eragons Welt dagegen ist nur ein Jahr vergangen. Ihr wisst wahrscheinlich …

Eine neue Zeit für Drachen weiterlesen

Die kostenlose Bibliothek – Bücherschränke

Aufräumen ist im Moment ja schwer angesagt. Habt ihr denn schon euer Bücherregal aufgeräumt und Bücher aussortiert, die ihr nicht mehr lesen wollt? Vielleicht habt ihr ja auch einen öffentlichen Bücherschrank in eurer Stadt oder eurem Ort, in den ihr eure aussortierten Schätze stellen könntet. Seit kurzem gibt es in dem Ortsteil, in dem ich …

Die kostenlose Bibliothek – Bücherschränke weiterlesen

Es wird eng im Kalender – Januar

In diesem Jahr möchte ich euch mit der Reihe "Es wird eng im Kalender" jeden Monat ein paar Feiertage rund ums Buch und Lesen vorstellen. Mit gleich sieben Feiertagen, das sind etwa alle viereinhalb Tage einer, beginnt das Jahr im Januar schon ziemlich geschäftig. 2. Januar National Science Fiction Day Isaac Asimov (1920-1992) ist mit …

Es wird eng im Kalender – Januar weiterlesen